Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Bunte Mischung aus Sketchen, Tanz und Vorträgen 

(kns, WP vom 03.02.15) 

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Piraten- Elferatscrew manövrierte die Närrinnen durch den Abend

Wie aus der Sitzungspräsidentin und kfd- Vorsitzenden ein Pirat wird?  Das macht der Karneval der Frauengemeinschaft möglich. Mit der Elferratsmannschaft „Hinz und Kunz“ musste erstmalig  Karin Humberg am Freitagabend das närrische Piratenschiff durch ein fast vierstündiges karnevalistisches Abenteuer manövrieren.

Mit an Bord neben den bestens gelaunten Piratinnen auf der Elferrats-„Kommandobrücke“, der Bühne des Kolpingsaals war eine bunt kostümierte Meute von 200 närrischen Frauen – alle bereit für das große Abenteuer auf stürmischer See.

Flotte Musik und mitreißende Tänze standen hoch im Kurs bei den Närrinnen zwischen 18 und 85. So zeigten die Mini- und Jugendfunkengarden bei der Vorführung ihrer sorgfältig einstudierten Gardetänze tänzerische Höchstleistungen. Sie wurden mit viel Applaus und Zugaberufen honoriert. Auch die fehlerfrei vorgetragene Prinzenrede vom Kinderprinzenpaar Fiete Föhrer und Corinna Esten fand beim Publikum große Anerkennung. Daneben wusste die Funkengarde mit ihrem Showtanz sich mit origineller Kostüm- und Musikauswahl und hervorragender Choreographie mit ihrem Boxertanz in die Herzen der begeisterten Zuschauer hinein zu tanzen. Auch die Elferatscrew und die Sirenengirls der Feuerwehrfrauen sorgten mit ihren Tanzeinlagen dafür, dass das Stimmungsbarometer stetig stieg. Daneben gab es ein Feuerwerk aus Ideen, Sketchen, hintergründigem Humor und ganz viel Spaß. Hierzu zählten

sechs sehr gut einstudierte Sketche wie „Wenn ich nicht auf der Bühne wär“, „ Die Verwechslung“. „Die Wunderbox“ und „Das Wunschkind“ genauso wie die immer mit Spannung erwartete Tegtmeierparodie von Dr. Achim Funder und eine Geschichte über Kindererziehung. Auch die mit Lokalkolorit gespickte Büttenrede von Anne Hammecke und Lisa Frank, die als Centerparc-Putzfrauen viel zu berichten hatten, ließ kein Auge trocken.   „Zugabe“, skandierte die närrische Schar und startete nach zwei Zugaben eine Rakete in den Karnevalshimmel.

Abgerundet wurde das abwechslungsreiche Programm noch durch die synchrone Medebecher- Riverdance –Show, bei der neun fröhliche und vor allem durstige Irinnen  in perfektem Gleichklang mit Händen und Bechern Melodien präsentierten und die Elferrats- Show „Santiano“, die mit raffinierten Special Effekts untermalt war.

Nach dem großen Finale mit allen Aktiven, feierten die Medebacherinnen noch fröhlich zur Live Music von Wolfgang Holz bis in die frühen Morgenstunden. kns

Ein Bericht von: Kerstin Neumann-Schnurbus

tmb_muetterball_2015

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.