Anmeldung

Besucherstatistik

433520
Heute9
Gestern73
Diese Woche286
Dieser Monat286
Insgesamt433520
Gäste derzeit online 33

HALEI und Willkommen in Medebach!

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Prinz Olaf I. und Prinzessin Andrea I. regieren in Medebach 

(kns, WP vom 27.01.15) 

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Die Geheimniskrämerei um das neue Prinzenpaar der Karnevalisten „Rot-Weiß" ist gelüftet. Mit sichtlich stolz-geschwellter Brust ließ Präsident Christoph Piorek am Samstagabend beim Kostümball der Feuerwehr im vollbesetzten Kolpinghaus die Katze aus dem Sack: „Wir haben wieder ein neues Prinzenpaar – Prinz Olaf I. und Prinzessin Andrea I." In Medebach startet die Karnevalssession traditionell mit dem Feuerwehr-Kostümball.

Auch in diesem Jahr hatten die Organisatoren vom Medebacher Löschzug ein spritziges Programm auf die Beine gestellt, das die phantasievoll verkleideten Gäste in Karnevalsstimmung brachte. Nach der Begrüßung der Gäste eröffnete Löschzugführer Thomas Just das Faschingsspektakel und machte die Bühne frei für die Medebacher Karnevalisten und das mit großer Spannung erwartete neue Prinzenpaar Olaf und Andrea Esten. Nach dem Einmarsch des Elferrates hieß es aber zunächst: Abschiednehmen vom alten Prinzenpaar. „Sie waren spitze", so das Votum des Publikums für die Regentschaft von Dennis und Nicole Scheuermann, das die Medebacher Narren fröhlich durch die vergangene Session geführt hatte.Anschließend wurden die neuen Regenten unter lauten „Halei"-Rufen bejubelt. Das neue Prinzenpaar wurde vom Freundeskreis und den Elferratsfrauen in bunten Clownskostümen fröhlich zur Bühne geleitet.


Mit einer witzigen Antrittsrede stimmte das neue Prinzenpaar alle Karnevalisten auf ihre sicher sehr lustig werdende Regentschaft ein. Anschließend erhielt das Prinzenpaar aus der Hand von Bürgermeister Thomas Grosche persönlich das Narrenzepter und Glückwünsche in Versform zum neuen Amt. Danach konnte er sich gemütlich zurücklehnen, da er ja alle Verantwortung und Bürde für die Narrenzeit, nach seiner mit vielen Lachern belohnten Rede, abgegeben hatte. Ein weiterer unterhaltsamer Programmpunkt waren die aufwendigen Tanzvorführungen. Nachdem die Funkengarde ihren fantastischen Gardetanz präsentiert hatte, glänzte auch die Minigarde des Kinderprinzenpaares, Corinna Esten und Fiete Föhrer, mit ihrem Gardetanz.

Der traditionelle Auftritt des Feuerwehrballetts - erst als sonnenhungrige Urlauber und später in gewagten Baströckchen - brachte den Saal zum Toben. Genau wie die Feuerwehrfrauen, die als Oldie-Funkengarde gekonnt das Tanzbein schwangen, durften sie die Bühne nicht ohne eine Zugabe verlassen. Außerdem begeisterte Jürgen Hoffmeister als Feuerwehrmann Florian die Ballbesucher mit einer Büttenrede, die vom spannenden Alltag eines Feuerwehrmanns erzählte. Abgerundet wurde das Programm durch flotte karnevalistische Musikstücke, eine Tombola und die Kostümprämierung.

Ein Bericht von: Kerstin Neumann-Schnurbus


tmb_prinzenproklamation_2015

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742

Medebach. Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.

http://www.derwesten.de/staedte/nachrichten-aus-winterberg-medebach-und-hallenberg/dennis-i-und-nicole-i-regieren-medebach-aimp-id8688134.html#plx1482459742Die Hansestadt Medebach hat ein neues Prinzenpaar. Für das Narrentum in Medebach sind jetzt Dennis und Nicole Scheuermann zuständig. „Wir versprechen euch für die 114 Tage Narrenzeit eine tolle und unterhaltsame Zeit“, verkündete das neue Prinzenpaar zu Beginn der fünften Jahreszeit.

Zur Eröffnung der neuen Karnevalssession lüfteten die Medebacher Karnevalisten „Rot-Weiß“ das bestens gehütete Prinzenpaar-Geheimnis. Nachdem die fröhliche Amtszeit von Heike und Werner Schäfer abgelaufen war, stellte der Präsident der Karnevalisten Christoph Piorek unter riesigem Beifall und fröhlichen „Halei“-Rufen das neue Prinzenpaar offiziell vor. Die neuen Tollitäten der Hansestadt regieren als „Prinz Dennis I. und Prinzessin Nicole I.“ die Medebacher Narrenschar. Neben zahlreichen Karnevalisten und Freunden des Prinzenpaares machten auch der Damenkegelclub „Die Golden Girls“ und der Winterberger Stammtisch des Prinzen den neuen Regenten ihre Aufwartung.
Jill und Elias Kinderprinzenpaar

Diese Gruppen werden das Prinzenpaar als Garde bis Aschermittwoch bei allen Auftritten begleiten. Beide Regenten sind „Insider“ im Medebacher Karneval. So brillierte Prinzessin Nicole im Frauenelferat, beim Rosenmontagszug und auf der Bühne, während der Prinz alljährlich zum Altweiberkarneval für seine Prinzessinnenbowle bekannt ist.

Die 35-jährige Nicole Scheuermann (Fitnesstrainerin) und ihr ein Jahr jüngerer Ehemann Dennis (Einzelhandelskaufmann) sind auch die Eltern der neuen Kinderprinzessin Jill I., die gemeinsam mit dem Kinderprinzen Elias Schnurbus im Kinderkarneval regiert. Alle Gäste bestätigten, dass der traditionelle Abend in der Gaststätte Pöllmann auf jeden Fall ein gelungener Sessionsauftakt war.



 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Prinzenproklamation beim traditionellen Feuerwehrball

Mit dem Kostümball der Freiwilligen Feuerwehr startet in Medebach am Samstag, 24. Januar 2015, offiziell die fünfte Jahreszeit.
Ein großes Rahmenprogramm erwartet alle Gäste um 20.11 Uhr im bunt geschmückten Saal des Kolpinghauses.
Nach der Proklamation des neuen Prinzenpaares durch Bürgermeister Thomas Grosche, setzt sich das Programm mit Showeinlagen und Büttenreden fort.
Unter anderem tanzt die Funkengarde und natürlich das legendäre Männerballett der Feuerwehr.
Für die Bewirtung und Mitgestaltung des Programmes sorgen die Karnevalisten "Rot-Weiß" der Kolpingfamilie Medebach.
Im Laufe des Abends findet wieder die große Tombola statt, bei der es viele Sachpreise zu gewinnen gibt; anschließend werden die originellsten und schönsten Kostüme des Abends prämiert.

Der Löschzug Medebach lädt alle Gäste, Freunde und Bekannte ein.

Der Eintritt an diesem Abend ist frei.



 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Wer regiert die Medebacher Jecken?

Einmal im Jahr stellen sich Medebacher Jecken die wichtigste aller Fragen:
Wer wird das neue Prinzenpaar der Karnevalisten Rot-Weiß? 
So brodelt auch in diesem Jahr wieder die Gerüchteküche:
Hast du schon gehört? Nee, die können es nicht sein, aber vielleicht der.
Du, die hat Rosenmontag nen Friseurtermin.
Mein Nachbar hat ab den Sitzungen 2 Wochen Urlaub... 

... viele Namen werden immer gehandelt, aber meistens kommt es ganz anders ...

Weitere Infos zum diesjährigen Prinzenpaar demächst hier oder auf unserer Facebook Fanpage
Lasst euch überraschen! 

wer-wird-prinzenpaar-in-medebach



   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Aus Prinz wird König

Wir gratulieren unserem Elferratsmitglied Werner Schäfer
recht Herzlich zur hart erkämpften Errungenschaft der Königskette.
Du hast bereits als Prinz gezeigt was in dir steckt und wirst auch als König überzeugen.
Dein Traum ist wahrgeworden! 

Selbstverständlich haben wir es uns nicht nehmen lassen,
standesgemäß in "Rot-Weiß" in die Schützenhalle einzuziehen, um unserem Werner persönlich zu gratulieren.

Ein herzliches Dankeschön auch an den Musikverein Züschen,der uns hierbei mit einem Narhalla Marsch unterstützt hat.


tmb_1tmb_2tmb_3tmb_4

 

Ein äußerst seltenes Bild bot sich den Zuschauern dann auch beim großen Festzug am Schützenfestsonntag:

tmb_5tmb_6tmb_7 



 

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

20 Jahre Feuerwehrballett Medebach

Im Jahr 1994 gründete sich in der freiwilligen Feuerwehr Medebach ein Männerballett: Seitdem wirbeln die überdurchschnittlich gut gebauten Feuerwehrmänner über das närrische Tanzparkett.
Zum 20-jährigen Bestehen begeistern uns die Männer in diesem Jahr mit ihrem Showtanz rund um das Thema "Schützenfest".
Den nächsten "Live"-Auftritt bestreiten die Jungs am 01.März 2014 im Kolpinghaus Medebach!



   

Seite 7 von 8